„Geschlecht: behindert. Besonderes Merkmal: Frau“

„Geschlecht: behindert. Besonderes Merkmal: Frau“, Sammelband mit Beiträgen von Autorinnen mit Behinderung (Hrsg.: Carola Ewinkel/Gisela Hermes), erschienen 1985, im Zusammenhang mit dem sich formierenden wissenschaftlichen Fachgebiet „Frauenforschung in der Behindertenpädagogik“, Aufdeckung der strukturellen, historischen und statistischen Zusammenhänge von Geschlechtszugehörigkeit und Behinderung, Bewusstmachung der Geschlechterdimension in der Behindertenpädagogik und Behindertenpolitik.