Zentrum für Selbstbestimmtes Leben (ZSL), Köln

Zentrum für Selbstbestimmtes Leben (ZSL), Köln, Beratungsstelle nach dem Peer-Counseling-Ansatz von Behinderten für Behinderte, Beratung/Schulung/Selbsthilfe/Therapie/u.a., gegründet 1987, hervorgegangen aus der Kölner Krüppelgruppe, ganzheitlich/parteilich/emanzipatorisch/unabhängig, auch für Angehörige, Freunde, Interessierte, Beratungsziel: Selbstbestimmung/Teilhabe/Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, seit 1993 unter dem Trägerverein „Selbstbestimmt Leben“ Behinderter Köln e.V.
s.a. Thesen zur Selbstbestimmung