AKTIF

AKTIF - Akademiker*innen mit Behinderung in die Teilhabe- und Inklusionsforschung, 2015 eingerichtetes (Laufzeit: drei Jahre) interdisziplinäres inklusives (50% der Mitarbeiter*innen sind schwerbehindert) Forschungsprojekt an der Universität Dortmund (Fakultät Rehabilitationswissenschaften/Frauenforschung in Rehabilitation und Pädagogik), bundesweites Netzwerk aus Wissenschaftler*innen mit und ohne Behinderung, identifiziert Themenschwerpunkte und Forschungslücken in der Inklusions- und Teilhabeforschung, Ziel ist die Öffnung der akademischen Arbeitsmärkte für Menschen mit Behinderung durch Förderung der Teilhabeforschung und Nachwuchsqualifikation.